Betreuungspersonen

Pro Starter wird eine Liftkarte (2 Euro Pfand) für eine Betreuungsperson ausgegeben, so können Betreuungspersonen bis zum Seefelder Joch und wieder zurück per Bahn fahren, letzten 20 min müssen zu Fuß bewältigt werden

Schlechtwetter

Je nach Wetterlage (Entscheidung direkt am Start) bis zum Seefelder Joch oder bis zum Bergrestaurant Rosshütte

Rettungsdienst

Bergrettung Seefeld