Termin 2020 aufgrund der Corona-Situation leider abgesagt,
wir freuen uns auf den Mountainrun in 2021


Liebe Sportfreunde, nun hat die Coronakrise auch unseren Mountainrun erwischt. Leider müssen wir schweren Herzens die Veranstaltung für dieses Jahr absagen. Wir hoffen das die Normalität bald wieder zurück kehrt und wir im nächsten Jahr unseren gewohnten Int. Raiffeisen Mountainrun durchführen können. Wir wünschen euch bis dahin eine schöne und vor allem gesunde Zeit.

Das Team des Ski-Club Seefeld

Impressionen des Raiffeisen Mountainrun

Der 14. Int. Raiffeisen Mountainrun 2019 ist vorüber. Etwa 160 Sportler haben der extremen Hitze getrotzt und teilgenommen. Wie jedes Sportereignis ging auch dieses nicht ohne Sponsoren. Wir bedanken uns auf diesem Wege bei der Raiffeisenbank Seefeld Leutasch Reith Scharnitz, bei der Olympiaregion Seefeld, bei Doubdle, bei Recheis, bei der Apotheke Seefeld, bei Rückenwind, beim Olympiabad und Kongress Seefeld. Ein weiterer Dank gilt dem sensationellem Team der Bergbahnen Rosshütte Seefeld, welche uns alljährlich unterstützen und uns in jeglichen Belangen zur Seite stehen. Damit die Veranstaltung auch funktioniert bedarf es auch einem Helferteam. Vielen herzlichen Dank an alle freiwilligen Helfer. Nur durch euch kann eine Veranstaltung funktionieren.

Danke auch an Heinz Holzknecht und Rosi Frießer für die super Fotos die ihr gemacht habt.

Unsere beiden Organisatoren Michaela Stark und Martin Mausser freuen sich heute schon auf den 15. Int. Raiffeisen Mountainrun 2020. Termin wird so bald als möglich bekannt gegeben.

Ski Club Seefeld