Wertungen

Klassenwertung siehe Klasseneinteilung

Siegerehrung

Im Anschluss an die Veranstaltung im Bergrestaurant Rosshütte

Preise

Insgesamt 1.200 Euro Preisgeld + Sachpreise!

Ersten 8 Herren Strecke A: 150/125/100/75/50/25/25/25

Ersten 3 Damen Strecke A: 150/125/100

Rückenwind-Streckenrekordprämie Strecke A:

Damen und Herren je 150 Euro

Medaillen für die 3 schnellsten aller Klassen

Streckenrekord Herren seit 2012 (da seither auf verkürzter Strecke) Petro Mamu, Eritrea, 2014: 37:54 min

Streckenrekord Damen seit 2012 (da seither auf verkürzter Strecke) Renate Rungger, ITA, 2013: 43:53 min